Produkte

Kopffixierung QHI-B

Das innovative Kopffixierungssystem QHI (Quick HeadImmobilizer) ermöglicht dem Sanitäter eine effiziente Immobilisierung des Schädels und der Halswirbelsäule des Patienten.
Die konkave Form bietet mehr Stabilität und Komfort für den Patienten.

Einfaches und schnelles Anbringen der Vorrichtung XT.
Die Basis wurde aus Polyurethan niedriger Dichte ausgeführt, um
eine einfache und vollständige Reinigung zu ermöglichen.
Mit Kopfbandage zur Fixierung aus elastischem und strapazierfähigem Material. Kann zur genauen Ausrichtung anbeiden Seiten verstellt werden.
Aufbewahrung im praktischen Sack.

Grundlegende Eigenschaften

  • aus Verbundfaser.
  • einfach zu reinigen.
  • ergonomisch.
  • hohe Immobilisierungskapazität der Halswirbelsäule.
  • einstellbare Gurte mit Schnalle mit Farbcode.
  • rasches Austauschen der Gurte.
  • kompatibel mit Kopffixierung QHI (optional).
  • Anwendung bei Kindern.
  • 100 % röntgentransparent.

Technische Daten

Modell Länge Breite Dicke Gewicht
QHI-B 830 mm 300 mm 6 mm 2 kg

 

Technische/industrielle Unterstützung