Produkte

Krankentrage Traverse Rescue Stretcher

Konzipiert und entworfen für Bergung und vertikales und horizontales Heben.
Das leichte und kompakte Design macht die für enge Raumverhältnisse konzipierte Krankentrage Traverse Rescue Stretcher (TRS) ideal für die Rettung mit dem Hubschrauber und die Bergung aus engen Räumen.

Technische Eigenschaften

  • Die umhüllende Form verleiht dem Patienten während des Transports ein Gefühl von Sicherheit und schützt die Giedmaße während der Bergung vor seitlichen Stößen.
  • TRSTRS besteht aus einer internen Schicht aus Polyethylen mit hoher Dichte, die beim Umwickeln des Patienten die nötige Starrheit gibt. Die Außenhülle besteht aus zwei verschiedenen Materialien: Der Grundstoff ist aus 1350 Denier Cordura Nylon mit Beschichtung aus Polyurethan. Das Flechtwerk verleiht höheren Widerstand gegen Schnitte und Abrieb. Die Oberschicht besteht aus 1000 Denier Corduraund bietet dem Patienten einen komfortablen und angenehmen Kontakt.
  • Die Transportgriffe und Einhakpunkte zum vertikalen Heben mittels Abseilspinne bestehen aus einem Netz von 51 mm. Die Transportgriffe sind mitKunststoff beschichtet und ermöglichen dem Sanitäter einen angenehmen und festen Zugriff.
  • Die integrierten 6 Gurte und das Abseilsystem (Farbcode) ermöglichen während der Bergung ein Festschnallen des Patienten an die TRS. Die Gurte im Schulter- und Leistenbereich sind gepolstert, so dass sie den Patienten nicht stören oder einengen. TRS hat einen Gurt, der die Füße des Patienten während des vertikalen Hebens hält und sichert.
  • Die für enge Raumverhältnisse konzipierte Krankentrage TSR wird komplett mit einem Transportrucksack aus Cordura geliefert, ist leicht zu lagern und bequem zu transportieren.

Technische Daten

Länge 2020 mm
Breite 840 mm
Gewicht 8 kg
Tragfähigkeit 350 kg (horizontales Heben)
250 kg (vertikales Heben)

Optionales Zubehör

Beschreibung Artikelnummer
Abseilspinne HARD EYE, einstellbar für TRS mit Stahlringen (Karabinerhaken nicht inbegriffen) 15-0108
Abseilspinne SOFT EYE, einstellbar für TRS mit Ösen (Karabinerhaken nicht inbegriffen) 15-0109

 

Beschreibung Artikelnummer

Flexible Krankentrage TRS (Traverse Rescue Stretcher) für vertikales und horizontales Anheben,

einschließlich Gurtsystem für den Patienten und Transportrucksack aus Cordura (Abseilspinne nicht im Lieferumfang enthalten).

19-0100

 


Technische/industrielle Unterstützung