Produkte

Krankentrage SCOOP EXL

Einfach zu verwenden

Ermöglicht es dem Sanitäter, alle Lademanöver von Patienten mit Mehrfachverletzungen auch in widriger Umgebung durchzuführen.
Ermöglicht die Immobilisierung eines Patienten auf jedwedem Terrain, wobei nur zwei Sanitäter erforderlich sind.
Die Verwendung der Schaufeltrage SCOOPEXL™ ist einfach, schnell und sicher.

Komfort 

Der Patient findet bequem in der konkaven Form Platz, wodurch es mehr Kontaktstellen mit dem Körper gibt als bei einem Backboard.

Sicherheit  

Das patentierte Schließsystem Twin Safety Lock (TSL) verhindert
ein versehentliches Öffnen der Krankentrage SCOOPEXL™.
SCOOPEXL™ kann dank der einfach zugänglichen Teile problemlos gereinigt werden.

Wärmeschutz

SCOOPEXL™ gewährleistet dank des speziellen Kunststoffmaterials einen sofortigen und effizienten Wärmeschutz.

Kompakt und leicht transportierbar  

Dank der Längeneinstellung bis zu 2.010 mm kann die Krankentrage an jeden Patienten angepasst werden.
Dank ihres geringen Gewichts und Platzbedarfs kann sie zusammengeklappt und einfach transportiert werden. Sie benötigt im Rettungswagen nur wenig Platz.

Klinische Studien

Die am Center for Emergency Medicine der University of Pittsburgh durchgeführten Studien belegen, dass der Immobilisierungsgrad der Wirbelsäule mit der Krankentrage SCOOPEXL™ einem Immobilisierungsgrad eines Backboards entspricht.
Sie beweisen außerdem, dass seitens des Sanitäters weniger Manöver erforderlich sind, wodurch die Wirbelsäule einer geringeren Belastung ausgesetzt ist. RISIKOFREI!

Zertifizierungen

UNI EN 1865.
Nicht magnetisch.
Gemäß UNI EN 1789 geprüfte Halterungssysteme.

Ergonomie

Angesichts der Konzipierung und Umsetzung gemäß den modernsten Kriterien der Ergonomie kann der Sanitäter während des gesamten Einsatzes und Transports des Patienten eine korrekte Haltung bewahren. Ausgestattet mit 4 Hebegriffen (2 an der Kopfseite, 2 an der Fußseite).

Diagnostik

SCOOPEXL™ kann auch während Röntgenaufnahmen verwendet werden, die zur Notfallbehandlung von Patienten mit Mehrfachverletzungen erforderlich sind. Das Fehlen von diamagnetischen, paramagnetischen oder ferromagnetischen Materialien ermöglicht den Zugang in der Magnetresonanz.

Die Krankentrage SCOOPEXL™ wird als SAFETY 4 YOUR BACK-Gerät klassifiziert.
Die SAFETY 4 YOUR BACK-Geräte wurden eigens zum Schutz der Wirbelsäule des Rettungssanitäters konzipiert.

Grundlegende Eigenschaften

  • Hergestellt aus Aluminiumlegierung und Polyethylen mit hoher Dichtigkeit (HDPE).
  • Patentiertes Sicherheitsschließsystem Twin Safety Lock (TSL).
  • Ergonomisch.
  • Längeneinstellung in 4 unterschiedlichen Positionen bis zu 2.010 mm.
  • Einklappbar und in 2 Teile teilbar.
  • Ausgestattet mit Pins für ein rasches An-/Abkoppeln der Gurte mit Karabinerhaken.
  • Es ist vereinbar mit dem Patiententransfer in Röntgenstrahlen und MRI diagnostische Räumen.
  • Einfach zu reinigen.
  • Verfügbar in den Farben: gelb, rot, grün und grau.
  • Kompatibel mit dem Immobilisations- und Transportsystem für Kinder Pedi-Sleeve.

Technische Daten

Max. Länge 2010 mm
Min. Länge 1647 mm
Max. Breite 432 mm
Abmessungen eingeklappt 1200x430x80 mm
Gewicht 8 kg
Tragfähigkeit  227 kg

Verfügbare Modelle

Modell Artikelnummer


Krankentrage SCOOPEXL™ mit 4 Gurten Mod. 773
(Schnalle und Karabinerhaken aus Metall), ambulante Verwendung

0108004IT/773


Krankentrage SCOOPEXL™ mit 3 Gurten
(Kunststoffschnalle und -karabinerhaken), Verwendung innerhalb des Krankenhauses

0108004PIT


Kit mit SCOOPEXL™, Kopffixierung 365-E mit Tasche
und 4 Gurten Mod. 773

KIT-65EXL/773


EMERGENCY KIT mit SCOOPEXL™, Kopffixierung 365E,
Stützkragen WIZLOC, 4 Gurten Mod.773, Decke FW100, Tasche/Rucksack

65EXL-EK

Optionales Zubehör

Beschreibung Artikelnummer
Kopffixierung 365-E
Halsstützkrause WIZLOC 449-I    0822074
Gurt Mod.773, 2 Stk., mit Schnalle und Karabinerhaken aus Metall, schwarz 0314009
Gurtsystem „Spinne”     770-E
Vertikales Blockiersystem (geprüft gemäß EN 1789)    561-V
Horizontales Blockiersystem (geprüft gemäß EN 1789)  561-O
Notfalltasche/Notfallrucksack                   FBI 300000
Transport-/Aufbewahrungstasche für 365E    10-9900-005

Emergency Kit

Tasche/Rucksack für den Transport des zur Immobilisierung und Bergung eines verletzten Patienten an vom Einsatzwagen weit entfernten Orten erforderlichen Materials.
Enthält:
1 Krankentrage SCOOPEXL™
1 Kopffixierung 365-E
1 HWS Stütze WizLoc
4 Gurte mit Karabinerhaken 773
1 Einweg-Wärmedecke

Kopffixierung 365-E
Es wurde eigens für die Verwendung mit der Krankentrage SCOOPEXL™ konzipiert und gewährleistet eine korrekte Immobilisierung des Kopfes und des Halses des Patienten.

Gurte 773
Dank des Systems mit Drucktastenschloss ermöglichen die Gurte 773 eine Verringerung der Anwendungszeit.

Halterungssysteme 561-V und 561-O
Sie wurden konzipiert, um die Krankentrage SCOOPEXL™ in horizontaler oder vertikaler Position sicher zu fixieren.
Getestet gemäß UNI EN 1789.