Produkte

AquOtter

Speziell konzipiert für die Wasserrettung und zur Bergung von Opfern.
Wurde aus einem Netztuch hergestellt und kann auch als faltbare Standardtrage verwendet werden.
Dank der geringen Dicke kann sie bei der Rettung leicht unter den Körper des Patienten geschoben werden.
Die integrierten Bänder und die umlaufende Schnur erleichtern den Gebrauch um ein Vielfaches.
Wenn ein Rettungseinsatz zu einem Bergungseinsatz wird, kann AquaOtter geöffnet werden, um den Körper des Opfers darin auf ein Wasserfahrzeug oder in den Hubschrauber zu verladen. Das Wasser kann durch die Netzstruktur ablaufen, wodurch die Last während des Anhebens nicht zusätzlich erschwert wird.
AquOtter ist auch ein praktischer und diskreter Leichensack für den Abtransport des Opfers vom Ort des Geschehens und die anschließende Bereitstellung für eine Autopsie oder Beisetzung.

Die wichtigsten Merkmale

  • Hergestellt aus Polyester mit PVC-Verkleidung.
  • Zeitsparend: leicht vorzubereiten und einfach zu verwenden. Leicht und extrem widerstandsfähig.
  • Rettung: mit Handgriffen und einer umlaufenden Schnur versehen, damit es leichter unter den Patienten geschoben werden kann. Der Vinylboden erleichtert es, den Patienten auf ein Rettungsfahrzeug zu schleppen. Die Tragfähigkeit (350 kg) gewährt absolute Zuverlässigkeit beim Einsatz.
  • Bergung: bei der Bergung von Unfallopfern kann der Körper in die Netzstruktur des widerstandsfähigen und haltbaren Sackes eingewickelt werden und das Wasser kann ablaufen, so dass das Gewicht beim Transport auf ein Rettungsfahrzeug nicht unnötig erhöht wird.
  • Abtransport: AquOtter verwandelt sich in einen praktischen und diskreten Leichensack für den Abtransport des Opfers vom Ort des Geschehens und die anschließende Bereitstellung für eine Autopsie oder Beisetzung.

Technische Daten

Länge 2240 mm
Breite 910 mm
Länge des geschlossenen Sackes 580 mm
Breite des geschlossenen Sackes 480 mm
Gewicht 2,7 kg
Tragfähigkeit 350 kg

 

Beschreibung Artikelnummer
AQUOTTER, Sack für die Wasserrettung und Bergung 05-0130

 

Technische/industrielle Unterstützung